DATENSCHUTZERKLÄRUNG

herausgegeben von:

Palliative Care Netz im Kreis Höxter e. V.

Datenschutz:

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten, die nur auf unserem Kontaktformular freiwillig von Ihnen mitgeteilt werden, vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Emails, vor.

Eine Haftung für jede Art von Daten, seien sie personenbezogen, von statistisch relevanter oder sonstiger Art, die durch die nachstehend aufgeführten Techniken und Dienste auf unserer Homepage erhoben werden, ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Kontaktformular:

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.
Ihre Angaben verwenden wir nur, um angemessene palliativmedizinischen Maßnahmen bzw. ambulanten Dienste für den betroffenen Patienten / unheilbar Erkrankten zu organisieren. Wir geben diese Daten nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Google My Business:

Unsere Website nutzt einen Brancheneintrag bei Google My Business. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Durch diesen Dienst werden keine personenbezogenen sondern nur statistischen Daten bzgl. der Nutzung unserer Website im Internet erhoben. Zugang zu diesen statischen Daten haben nur wir als Website-Inhaber sowie der von uns beauftragte Webmaster.
Die durch Google My Business erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Sonstige Google Dienste:

Unsere Website nutzt Google Fonts sowie Google Site Verification API. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Durch diese Dienste werden keine personenbezogenen Daten bzgl. der Nutzung unserer Website im Internet erhoben, sondern sie dienen zum einen der Text-Auszeichnung, Google Fonts, und zum anderen zur Bestätigung der Inhaberschaft der Domain unserer Homepage, Google Site Verification API.

SSL-Verschlüsselung:

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung:

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Patienteninformation zum Datenschutz:

Informationen zum Datenschutz bzgl. der Vereinbarung über die Versorgung der ambulanten palliativmedizinischen Versorgung von unheilbar erkrankten Patienten im häuslichen Umfeld.
Formular: Teilnahme-/Einwilligungserklärung des Versicherten, Anlage 3
Direkt-Download: Patienteninformation zum Datenschutz (PDF)

Quellen:
Dr. med. Michael Stoltz, Berufsverband der Palliativmediziner in Westfalen Lippe e.V.
sowie https://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html